Mitarbeiter (m/w/d) im Technikum

Filderstadt-Bonlanden

Weltweit schätzen Anwender unsere Produkte. Denn HERMA ist ein führender Spezialist für Selbstklebetechnik. Mit einer durchgängigen Know-how-Kette: von der Herstellung der Haftverbunde über Etiketten und Etikettierlösungen bis hin zu Etikettiermaschinen.

Das bedeutet beste Perspektiven für Sie und für uns. Steigen Sie ein!

Für unseren Geschäftsbereich Etikettiermaschinen suchen wir am Standort Filderstadt-Bonlanden einen 

Mitarbeiter (m/w/d) im Technikum

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung und Dokumentation von Versuchsetikettierungen für Kundenprojekte
  • Montage von Versuchsaufbauten und
  • Unterstützung der Entwicklung bei Produktoptimierungen und Neuentwicklungen
  • Erarbeitung von Lösungen bei Etikettierproblemen
  • Beratung und praktische Schulung von Kollegen angrenzender Abteilungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich (z. B. als Mechaniker, Elektroniker, Mechatroniker)
  • Berufserfahrung in der Maschinenmontage
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office Programmen, SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, sowie strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohes Qualitätsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit      

Interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung.   Online bewerben

Wir bitten Sie, sich ausschließlich online über unser Bewerbungs-Formular zu bewerben. Vielen Dank!

Erfahren Sie mehr über HERMA als möglichen Arbeitgeber.

Potenziale und Horizonte. Entwicklung und Teamspirit. Ausgleich und Werte. In unserer Broschüre zu Karriere bei HERMA haben wir Ihnen zahlreiche Argumente für ein Berufsleben bei HERMA zusammengestellt.

HERMA - Ihre Karriere

PDF - 2,4 MB

PDF Download

Ansprechpartner

Hauptsitz
HERMA GmbH
70794 Filderstadt

Ihr Ansprechpartner
Christoph Gonsior

Telefon
0711 / 7702 - 494

Aktuelle Meldungen

19.02.2019
Weiter wachsen in Filderstadt

21.08.2018
Rollen wie die Jumbos

31.07.2018
Tor auf – für rund 100 Karriere-Chancen