Pressemitteilungen Geschäftsbereich Etikettiermaschinen

Etikettier-Know-how auf der Label & Print

22. März 2016

• Auf der Label & Print 2016 in Zürich präsentiert Peyer Graphic unter anderem eine kompakte Etikettieranlage der Reihe HERMA 652C für die Boden- und Deckeletikettierung.
• Das Unternehmen ist HERMA Vertriebspartner in der Schweiz und verfügt über umfassendes Spezialwissen in der Kennzeichnungstechnologie.

Die Etikettieranlage HERMA 652C ist für die Boden- und Deckeletikettierung von quaderförmigen Produkten mit je einem HERMA 400 Etikettierer ausgestattet.

Auf der Label & Print in Zürich, der Schweizer Leitmesse für Druck-, Kennzeichnungs- und Veredelungstechnologien, ist Peyer Graphic (Halle 4, Stand D03) am 06. und 07. April 2016 unter anderem mit Etikettiertechnologie von HERMA präsent. Der HERMA Vertriebspartner stellt die kompakte Etikettieranlage HERMA 652C für die Boden- und Deckeletikettierung von quaderförmigen Produkten vor. „Diese Anlage setzt Maßstäbe in Sachen Präzision, Wirtschaftlichkeit und Kompaktheit“, erklärt Guido Wertli, der bei Peyer Graphic den Bereich Codieren leitet. Sie ist mit zwei HERMA 400 Etikettierern ausgestattet und verfügt zudem über ein Transportband mit regelbarer Geschwindigkeit. Die Einstellung auf unterschiedliche Produktformate ist problemlos möglich. Für höchste Positioniergenauigkeit mit einer minimalen Toleranz sorgt die Synchronisierung der Spende- zur Produktionsgeschwindigkeit sowie modernste Antriebstechnik mit AC-Servomotoren. Gleichzeitig sind die Etikettierer überaus kompakt: Sie benötigen nur noch einen Bruchteil des Platzes vergleichbarer Geräte. Die mit einer Karte für die serielle Anbindung an die übergeordnete SPS-Steuerung ausgestattete Etikettierersteuerung ist komplett im Gerät integriert; ein voluminöser Schaltschrank wird nicht benötigt. Des Weiteren wird auf der Messe eine Druck- und Etikettiereinheit auf Basis der bekannten Herma 400 Module gezeigt. Der Spender druckt Echtzeitdaten und kann mit Druckmodulen namhafter Hersteller wie Zebra, cab, Datamax oder carl Valentin ausgestattet werden. Eine integrierte Siemens SPS ermöglicht die einfache Integration in die Kundenumgebung.

Downloads

Ansprechpartner

Carapetyan & Krämer
International Marketing Communications
An der Theisenmühle 1
63303 Dreieich
Telefon: +49 (0) 6103/6092-0
Telefax: +49 (0) 6103/6092-0
info[at]carapetyan.com

Ansprechpartner

Für weiterführende Fragen steht Ihnen als Journalist oder Redakteur unsere Presseagentur gerne zur Verfügung:

Carapetyan & Krämer
International Marketing Communications
An der Theisenmühle 1
D - 63303 Dreieich

Telefon: +49 (0) 6103/6092-0
Telefax: +49 (0) 6103/6092-60

info[at]carapetyan.com

Aktuelle Meldungen

21.08.2018
Rollen wie die Jumbos

31.07.2018
Tor auf – für rund 100 Karriere-Chancen

23.04.2018
Neues Werk für Haftmaterial