Pressemitteilungen Geschäftsbereich Haftmaterial

Neuzugang im Vertrieb

31. März 2016

• Anncharlott Michel betreut seit Anfang des Jahres im Vertrieb für HERMA Haftmaterial internationale Kunden aus mehreren Ländern.
• Die Betriebswirtin hat bereits während ihres dualen Studiums das Unternehmen von Grund auf kennen gelernt.

Anncharlott Michel verstärkt seit Januar 2016 im HERMA Geschäftsbereich Haftmaterial den internationalen Vertrieb. Die Betriebswirtin betreut Kunden aus Skandinavien, Südeuropa und Zentral-Osteuropa.

Anncharlott Michel verstärkt im HERMA Geschäftsbereich Haftmaterial seit Januar 2016 den internationalen Vertrieb, wo sie Kunden aus Skandinavien, Südeuropa und Zentral-Osteuropa betreut. Die 23-jährige Betriebswirtin hat von 2012 bis 2015 an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und bei HERMA als Partnerunternehmen ein duales Studium absolviert. Während ihres Studiums lernte sie mehrere HERMA Abteilungen gründlich kennen und konzentrierte sich im Rahmen ihrer Bachelor-Arbeit dann auf den internationalen Vertrieb. „Dabei habe ich bereits intensive Einblicke in das Tätigkeitsfeld der Sales Area Manager erhalten“, so Anncharlott Michel. „Das hat mich motiviert, nach meinem Abschluss in dieser Abteilung zu bleiben, wo – wie überall bei HERMA – Servicequalität und Reaktionsgeschwindigkeit großgeschrieben werden.“

Harald Wallner, Leiter des internationalen Vertriebs bei HERMA, begrüßt nicht nur den Neuzugang – er sieht die Neubesetzung auch als Beleg für das funktionierende HERMA Nachwuchsprogramm. „Wir bilden derzeit an unseren Standorten Filderstadt und Deizisau insgesamt rund 50 Auszubildende und Studenten der Dualen Hochschule in 13 Berufen aus. Dabei orientieren wir uns stark an unserem eigenen Bedarf, sodass wir den allermeisten Absolventen langfristig eine Perspektive bei HERMA anbieten. Am dualen Studium schätzen wir sehr, dass diese Studienform praktische Erfahrung im Unternehmen mit akademischer Bildung verbindet. Da wir großen Wert auf Servicequalität legen, liegt uns das besonders am Herzen.“

Downloads

Ansprechpartner

Carapetyan & Krämer
International Marketing Communications
An der Theisenmühle 1
63303 Dreieich
Telefon: +49 (0) 6103/6092-0
Telefax: +49 (0) 6103/6092-0
info[at]carapetyan.com

Ansprechpartner

Für weiterführende Fragen steht Ihnen als Journalist oder Redakteur unsere Presseagentur gerne zur Verfügung:

Carapetyan & Krämer
International Marketing Communications
An der Theisenmühle 1
D - 63303 Dreieich

Telefon: +49 (0) 6103/6092-0
Telefax: +49 (0) 6103/6092-60

info[at]carapetyan.com

Aktuelle Meldungen

21.08.2018
Rollen wie die Jumbos

31.07.2018
Tor auf – für rund 100 Karriere-Chancen

23.04.2018
Neues Werk für Haftmaterial